Steiner Hörgeräte gelingt Experiment

Spektakuläres Klang-Experiment vor dem Panorama der Erdkugel

Juni 2021 – Zur Einführung der neuesten STRATOS Hörsysteme initiierte Steiner Hörgeräte gemeinsam mit dem Hörgerätehersteller HANSATON ein spektakuläres Klang-Experiment in der Stratosphäre und macht so auf die wichtigen Themen Hören und Hörverlust aufmerksam.

Ein mit Helium gefüllter Wetterballon wurde mit einer Kamera, einem Hörsystem, Smartphone und Schallpegelmessgerät ausgestattet und in die 40.000 Meter hohe Stratosphäre entsendet. Die Mission: Herauszufinden ob Töne in der Stratosphäre lauter oder leiser klingen – oder überhaupt hörbar sind. Nach über 2,5 Stunden Flug konnte der Ballon dank eingebautem GPS inklusive des intakten Equipments und spannenden Ergebnissen, sicher geborgen werden.

Studien* zufolge halten 12% der Deutschen ihre Hörfähigkeit für gemindert. Die aktuelle pandemische Situation verstärkt dies noch zusätzlich beispielsweise bei der Arbeit von zuhause. Ohne die – vor allem für die Vermittlung von Emotionen – so wichtige gestische, mimische und insgesamt nonverbale Kommunikation müssen sich auch Personen mit intaktem Gehör sehr fokussieren. Besteht zudem eine unentdeckte Hörminderung, bedeutet Kommunikation, nicht nur im Homeoffice, eine große Herausforderung. Bleibt ein Hörverlust unerkannt und unversorgt, kann dies negative Auswirkungen auf die Arbeitsfähigkeit und andere Lebensbereiche haben: Betroffene neigen häufiger dazu, sich sozial zu isolieren. Auch kann das Risiko einer Demenzerkrankung steigen.

 

Steiner Hörgeräte vor dem Panorama der Erdkugel

„Mit dem Flug in die Stratosphäre und dem damit verbundenen Klang-Experiment möchten wir gemeinsam mit dem Hörgerätehersteller HANSATON die Aufmerksamkeit für das in diesen Zeit noch viel wichtigere Thema Hören steigern und gleichzeitig zur Überprüfung des Gehörs motivieren“, erläutert Dominic Waldecker von Steiner Hörgeräte. Seit jeher ist die Menschheit fasziniert vom Blick in die Unendlichkeit des Weltalls:

der Zauber von ungeahnten Weiten und zugleich grenzenlose Freiheit versprechend. Genau dies steckt in den modernsten Hörsystemen und ist Grundlage des Klang-Experiments: Wie klingt das Lieblingslied in der Stratosphäre?

Ein Helium-Wetterballon beförderte mit 5,5 m/s eine Kamera, ein STRATOS Hörgerät und ein Schallpegelmessgerät in die 36.950 Meter hohe Stratosphäre, also dreimal höher als Flugzeuge fliegen. Nach knapp drei Stunden Flug konnte der Wetterballon dank eingebautem GPS- Tracker in 185 Kilometer Entfernung vom Startpunkt mit allen Daten des Experiments geborgen werden. Das Ergebnis: „Unser Lieblingssong wurde am Boden mit einer Lautstärke von 100 dB aufgezeichnet, während des Flugs immer wieder abgespielt und mit Hilfe des Schallpegelmessgeräts die Lautstärke gemessen. Durch die Vielzahl der Luftteilchen unter dem Ballon und dem dadurch geringeren Luftdruck in der Stratosphäre wurde das Lied in dieser Höhe tatsächlich 50 % leiser mit 50 dB aufgenommen“, erklärt Dominic Waldecker. Alle Interessenten werden von dem Hörexperten aufgerufen mit einem Hörtest bei Steiner Hörgeräte herauszufinden, in welcher Lautstärke sie das Lieblingslied hören.

 

Neue Hörgalaxien entdecken

Hörsysteme sind wahre Helden des Alltags mit modernsten Funktionen, wie freihändiges Telefonieren, die Annahme von Anrufen über einfaches Doppeltippen am Ohr, Musik streamen und intelligenten Funktionen, die auch in anspruchsvollen Hörsituationen besten Hörkomfort und Sprachverstehen bieten. Bei Funktionen wie Intelligent Noise Reduction werden störende Hintergrundgeräusche reduziert und die Hörsysteme fokussieren sich automatisch auf den Sprecher. So kann man zum Beispiel den lauten Smoothiemaker bedienen und sich gleichzeitig unterhalten. Zudem unterstützt die bewährte und kontinuierlich weiterentwickelte HearIntelligence TechnologieTM in Hansaton Hörsystemen, die natürliche Hörintelligenz. Die neuen Hörsysteme von HANSATON, die mit dem Experiment tatsächlich neue Hörgalaxien entdeckt haben, sind in drei Modellen und vier verschiedenen Leistungsstufen in modernen Farbwelten verfügbar.

 

Steiner Hörgeräte in Bayreuth ist Ihr Experte für gutes Hören. Mit dieser Aktion möchte das Hörakustik-Fachgeschäft auf die Wichtigkeit eines guten Gehörs hinweisen. Das freundliche und kompetente Fachpersonal steht Ihnen für all Ihre Fragen rund um das Thema Hören zur Verfügung. Lassen Sie Ihr Gehör überprüfen und tragen Sie die neuesten STRATOS Hörsysteme Probe. Vereinbaren Sie Ihren persönlichen Beratungstermin oder kommen Sie gerne vorbei.  

 

* https://www.ehima.com/wp-content/uploads/2018/06/EuroTrak_2018_GERMANY.pdf