Neueröffnung der Hauptfiliale am Sendelbach in Bayreuth

Hoher Kundenkomfort stets im Blick

Nach über 10 großartigen Jahren in dem denkmalgeschützten Sandsteingebäude in der Kulmbacher Straße 9 war die Zeit gekommen, einen neuen Schritt zu wagen. Das Fachgeschäft von Steiner Hörgeräte wurde im Oktober 2010 eröffnet und wurde von den Bayreuthern von Anfang an gut besucht. Es folgten mehrere Vergrößerungen und Umbauten in den darauf folgenden Jahren, um das Fachgeschäft ständig zu modernisieren und es auf die wachsende Kundenanzahl anzupassen. Siegfried Steiner ist stets daran gelegen, den Komfort für die Kunden im Blick zu behalten. So war ein wichtiger Schritt einen ebenerdigen Zugang zu schaffen, sodass ein barrierefreier Zugang möglich wird. Menschen, die mit Rollstühlen oder Rollatoren zu uns kommen, haben sich darüber sehr gefreut. Auch klimatisierte Räume waren im Sommer gern genommen, sodass die Besuche bei uns zur willkommenen Abkühlung wurden.

Angefangen mit einem Anpassraum, waren zum Schluss sechs Anpassräume mit modernster Technik ausgestattet, mit der auch Anpassungen von Kinderhörgeräten und Implantaten durchgeführt werden können. Die Kunden schätzten auch die guten Parkmöglichkeiten und die Nähe zum Rotmain-Center. Immer wieder gab es Überlegungen, ob man den Standort für die Kunden verbessern konnte. Mitte 2021 war es dann soweit. Nicht weit vom alten Laden fanden wir einen neuen Standort mit direkter Nähe zur Tiefgarage und dem Parkplatz Am Sendelbach. Auch die Innenstadt, sowie das Rotmain-Center sind mit einem kurzen Gang über die Straße erreichbar. Also alles beim Alten, aber deutlich verbessert!

Verbessertes Ladenkonzept

Durch den jüngeren Bau des Quartiers am Sendelbach wurde es möglich, die Wege im Geschäft zu den einzelnen Räumen deutlich zu verkürzen. Das neue Fachgeschäft ist nun auch innen komplett barrierefrei gestaltet worden. Eine helle Beleuchtung garantiert gute Sicht und große Fenster bringen zusätzliches Tageslicht. Auch werden alle Räume durchgehend belüftet, die hinteren Räume auf der Sonnenseite haben zusätzlich Klimaanlagen erhalten.

Natürlich musste auch unsere Galerie mit umziehen, die tollen Bilder und Werke haben ihre Plätze bereits gefunden. Schöne große Pflanzen tragen ebenso zur gemütlichen Wohlfühlatmosphäre bei.

Wir freuen uns sehr darauf mit Ihnen diese neue Reise zu starten!